Logo der Universität Wien

Verwaltung und Recht

Donnerstag, 31. August  14:00–18:00, Universität Wien, HS 21, Hochparterre

Sektionsleitung: Pierre Fröhlich

14:00–14:30Edward M. Harris, Robert K. Pitt: The text of Draco’s Law on Homicide (IG i104)    
14:30–15:00Adrian Robu: Le collège de stratèges à Mégare et dans les colonies mégariennes de la mer Noire     
15:00–15:30Askold Ivantchik: The city administration in Olbia Pontica in the Roman period: new data
15:30–16:00Emiliano Arena: Una nuova evidenza di synkletos e di “sigle anagrafiche” nella Sicilia tardo-ellenistica: SEG LIX, 1102

Kaffeepause 16:00–16:30

16:30–17:00Hernán González Bordas, Jérôme France: Les conciliabula dans le règlement agraire de Lella Drebblia (Afrique proconsulaire)
17:00–17:30Felix Schulte: Städtische Politik im kaiserzeitlichen Italien. Epigraphisch überlieferte Beschlüsse der städtischen Dekurionenräte und ihre Aussagen bezüglich der munizipalen Selbstverwaltung     
17:30–18:00Karin Wiedergut: Grabtexte mit Strafzahlungen in Olympos: Wider die Inflationshypothese! 

Universität Wien | Universitätsring 1 | 1010 Wien | T +43-1-4277-0