Logo der Universität Wien

Carmina Latina

Montag, 28. August  15:30–17:30  (HS tba) 

Sektionsleitung: Peter Kruschwitz

15:30–16:00John Bodel: Carmina acrostica and other epigraphic jeux d’esprit in the Roman world    
16:00–16:30Gian Franco Chiai: Veröffentlichung und Kommunikationszweck der christlichen spätlateinischen Carmina: Die Epigramme Hispaniens    
16:30–17:00Concepción Fernández Martínez: CLE from Galliae: The state of the art and advances towards the edition of CIL XVIII/3    
17:00–17:30Ulrike Jansen: Die Versinschriften bei Stephanus Vinandus Pighius    

Universität Wien | Universitätsring 1 | 1010 Wien | T +43-1-4277-0